Ausgewogen im Alltag – Nein-Sagen kann guttun!“ - J 43 - - J 43

Für Sie ist es viel einfacher „ja“ zu sagen, auch wenn Sie wissen, dass ein „Nein“ für Sie gesünder wäre? „Nein“ zu sagen kostet Kraft und schürt o...
S. Stoltefaut und B. Göttert
Eine Anmeldung
Anmeldenummer J 43
Nastätten
Jung und Alt im Kontakt
Beratung Unterstützung

Dezentrale Projektarbeit mit der App „Mein Dorf 55 plus“! - J 35 - - J 35

Gemeinsam aktiv werden, im Team am Computer ein Projekt bearbeiten und dokumentieren, gemeinsam einen Text entwickeln, auch wenn die Beteiligten we...
D. Zorbach
Anmeldenummer J 35
Bornich
Jung und Alt im Kontakt
Projektarbeit dezentral

Dorffrühstück in Dessighofen - J 22

Anstatt allein oder im kleinen Kreis zu Hause können Sie im Bürgerhaus von Dessighofen bei einem gemeinsamen Frühstück mit Dorfbewohnern und andere...
U. Ilgauds
36 Anmeldungen
Anmeldenummer J 22
Dessighofen, Dorfgemeinschaftshaus
Jung und Alt im Kontakt
Dorffrühstück

Ein Blick in die Hochschule Koblenz (Koblenz) - W 25

Versuche „Wenn es blitzt und kracht – Experimente mit Hochspannung“ und Workshop „Plug-in-Solarmodule“ – Besich­tigung der Elektrotechnik-Labore Mi...
U. Steinsberger-Henkel (Moderation) und D. Zorbach
5 Anmeldungen
Anmeldenummer W 25
Koblenz, Hochschule
Jung und Alt im Kontakt
Jung und Alt gemeinsam Hochschule Koblenz

Gemeinsames Bornicher Frühstück für jedermann - J 23

Einmal im Monat, am 3.Donnerstag im Monat, wird in Bornich zum ge­meinsamen Frühstück eingeladen. Natürlich könnte jeder sich zu Hause binnen wenig...
D. Zorbach, S. Müller und M. Meyer
Anmeldenummer J 23
Bornich, Rathausstr. 18
Jung und Alt im Kontakt
Frühstück gemeinsam Treffen

Initiative 55Plus-Minus-Café oder Frühstück - ein gemütlicher Treff (Weisel, Gemmerich) - J 9

Zusammensein bei Kaffee, Kuchen oder Brötchen und angeregter Unterhaltung. Wir laden Sie zwei- bis dreimal im Jahr zum Frühstück oder Nachmittagska...
B. Göttert
3 Anmeldungen
Anmeldenummer J 9
Weisel
Jung und Alt im Kontakt
Café Frühstück Treffen

Japanisches Mitmachmärchen - für Leute von 9 - 99 Jahren (Freiendiez) S 12

Sie werden in die spannende Welt der japanischen Mär­chen entführt. Das Mitmachmärchen Urashima wird in deutscher Sprache präsentiert. Mitmachen un...
R. Skähr-Zöller
Am 31.12.20
Anmeldenummer S 12
65582 Diez
Jung und Alt im Kontakt
projekstelle innovative Arbeit mit jüngeren Senioren*innen Theater Kultur

Kartenspiel – Rommee – in Wohnungen der Teilnehmer*innen - J 12

Treffen zu Gesellschaftsspielen bringen erfüllte Zeit und entspannte Kontakte zu fröhlichen Mitmenschen. Das ist die Erfahrung der Mitglieder unser...
E. Schröder und h. munk
2 Anmeldungen
Anmeldenummer J 12
Nastätten
Jung und Alt im Kontakt
Karten Brett spielen

Leben und Wohnen im Alter - J 1

Wir wollen im Alter gut leben. Was ist zu tun, wenn die körperlichen Kräfte nachlassen, die Mobilität einge­schränkt und die Wohnung nicht mehr dem...
W. Ilgauds
5 Anmeldungen
Anmeldenummer J 1
Marienfels
Jung und Alt im Kontakt
Alter Wohnen Leben

Mobilität und Sicherheit für ältere Kraftfahrer | J 8 | - J 8

Dieses Angebot richtet sich an alle Fahrerinnen und Fahrer außerhalb des Jugendalters, die bereits seit vie­len Jahren im Besitz einer Fahrerlaubni...
B. Göttert und F. Oppenhäuser
Eine Anmeldung
Anmeldenummer J 8
Holzhausen
Jung und Alt im Kontakt
Alter Auto Führerschein Fahren

Singletreff im reifen Alter - ein Angebot für ältere Alleinstehende - J 4 - - J 4

Alleinstehende sollten sich nicht in die eigenen vier Wän­de zurückziehen! Kegeln, Stammtischtreffen, Unterneh­mungen mit Gleichgesinnten, dies all...
R. Ostmann, E. Schröder und D. Zorbach
Start am 07.01.20
Anmeldenummer J 4
Miehlen, Gasthof Lindenhof
Jung und Alt im Kontakt
Singletreff Senioren Kegeln

SPIELENACHMITTAG IM ÖFFENTLICHEN RAUM - J18- - J18

Unser Ziel ist es, Spielerunden für bekannte Gesell­schaftsspiele - besonders für Rommee oder Canasta - sowie neue Spiele zu initiieren. Treffen zu...
E. Schröder und h. munk
21 Anmeldungen
Anmeldenummer J18
Nastätten
Jung und Alt im Kontakt

Vorlesen – werden Sie Lesepat(e)*in! (Nastätten, Kitas, Seniorenheime) | J 3

Haben Sie Freude am Lesen und Vorlesen? Unser Pro­jekt dreht sich rund ums Lesen. Wenn Sie sich vorstellen können, als Lesepat(e)*in aktiv zu werde...
W. Blereau und J. Struwe
15 Anmeldungen
Anmeldenummer J 3
Nastätten
Jung und Alt im Kontakt
Lesen Pate Kindergärten Schulen Seniorenheimen

Wenn meine Trauer mich lähmt – Trauerseminar an zehn Abenden - J 46 - - J 46

Sie haben jemanden verloren, den Sie geliebt haben und der Ihr Leben geprägt hat? Sie fragen sich, wie es weiter­gehen soll und wer Ihnen helfen ka...
A. Himmighofen, D. Zorbach und E. Schröder
Anmeldenummer J 46
Pohl
Jung und Alt im Kontakt
Trauer Gesprächskreis

WERDEN SIE HANDWERKSPATE IN EINER KINDERTAGESSTÄTTE! (Bornich, Weyer, Weisel, Geisig) - J 2 - J2

Werden Sie Handwerkspate in einer Kinderta­gesstätte! Gesucht werden Damen und Herren, die Kindergartenkin­der beim Basteln, Entdecken und Entwicke...
W. Ilgauds
Eine Anmeldung
Anmeldenummer J2
Bornich
Jung und Alt im Kontakt
Handwerkspate Kindertagesstätte